Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die unter http://www.hovawartzucht-falkensee.de abrufbare Website („die Website“).

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle ist Marie-Christine Grashof, Fichtestraße 13, 14612 Falkensee.

2. Grundsätze

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre -Mail-Adresse.

Der Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang und zu dem Zweck erhoben, zu dem Sie uns die Daten von sich aus, z. B. zur Abwicklung und Abrechnung eines Vertragsverhältnisses zur Verfügung stellen. Wir nutzen und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung hierzu ausdrücklich erteilt haben, und auch nur in dem Umfang, in dem Sie uns das ausdrücklich, z. B. nach Maßgabe des Vertragsverhältnisses mit uns gestatten.

Die Website können Sie besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z. B. per E-Mail) werden die von Ihnen angegebenen Angaben (Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) zwecks Bearbeitung Ihres Anliegens sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert und für die Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt.

3. Zugriffsdaten (Log-Dateien)

Bei jedem Zugriff auf die Website werden Informationen ohne Personenbezug durch Ihren Computer bzw. Mobiltelefon übermittelt und Protokolldateien (sog. Server-Logfiles) gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten:

    - Datum und Uhrzeit des Abrufs
    - Geräte-Anmeldedaten wie IP-Adresse und Geräte-ID des zugreifenden Geräts
    - übertragene Dateien
    - Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

Diese Daten werden in anonymisierter Form ausgewertet, um das Angebot zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten sowie Fehler zu finden und zu beheben. Ferner werden diese Daten verwendet, um die Nutzung der Website für Sie angenehmer zu gestalten.

4. Cookies

„Cookies“ sind kleine Textdateien, die es ermöglichen, während des Besuchs einer Webseite auf dem Zugriffsgerät des Besuchers (z. B. PC oder Smartphone) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies dienen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Besuchern. Zum anderen helfen sie Webseitenbetreibern dabei, die Nutzungshäufigkeit und Anzahl der Webseitenbesucher zu erfassen und diese statistischen Daten zwecks Verbesserung des Webseitenangebots zu analysieren.

Wir verwenden zum einen sog. Sitzungs-Cookies („Session-Cookies“), die ausschließlich für die Dauer Ihres Besuchs der Website zwischengespeichert werden.

Ferner verwenden wir sog. dauerhafte Cookie („persistente Cookies“), um Informationen über Webseitenbesucher festzuhalten, die wiederholt auf unsere Website zugreifen. Der Zweck des Einsatzes von dauerhaften Cookies besteht darin, dem Webseitenbesucher eine optimale Benutzerführung anbieten zu können und ihn „wiederzuerkennen“, um ihm bei wiederholter Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Website und neue Inhalte präsentieren zu können. Der Inhalt von dauerhaften Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Es werden weder der Name noch die IP-Adresse noch andere personenbezogene Daten gespeichert, die eine Einzelprofilbildung über das Nutzungsverhalten des Webseitenbesuchers ermöglichen könnten.

Sofern Sie die Wiedererkennung Ihres Zugriffsgeräts durch Speicherung von Cookies nicht wünschen, können Sie den von Ihnen genutzten Browser so einstellen, dass er Cookies blockiert, von der Festplatte löscht oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Die meisten Browser verfügen über eine Option, die das Speichern von Cookies einschränkt oder komplett verhindert. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website voll umfänglich genutzt werden können.

5. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen zu erhalten. Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Bitte nutzen Sie zur Geltendmachung Ihrer Rechte die im Impressum angeführten Kontaktmöglichkeiten.

Stand: 09.2017

Website_Design_NetObjects_Fusion